Maria Magdalena

Gechannelte Botschaften von Maria Magdalena , ihrer Gemeinschaft und die neue Heilmethode Almasanar

Mein Ostergeschenk an Euch

2 Kommentare

Schneeglöggli

WAU WAU WAU – endlich geschafft. Was für eine Freude habe ich in mir, denn endlich nach vielem Recherchieren und Tüfteln habe ich meine erste Onlinemeditation fertig gestellt. Ich jauchze und freue mich wie ein kleines Kind, denn das ist mein Osternästli an Euch – ein Geschenk das von Herzen kommt.

Ich wusste am Montag 21. März, als ich die Meditation aus der geistigen Welt erhalten habe nicht, wie wichtig und nötig sie sein wird für uns und die Welt, denn am Dienstag 22. März wurde Brüssel von Anschlägen erschüttert. Auf der einen Seite dieser Schock und auf der anderen Seite die Freude über mein Meditationswerk. Es wird mir wiedermal bewusst wie nah Freud und Leid sein können, wie eng alles immer verbunden ist. Denn meine Ostermeditation steht unter dem Patronat von El Morya, dem aufgestiegenen Meister für Ruhe, Frieden und Vergebung, welcher auf dem himmelblauen Lichtstrahl zu uns Menschen kommt. So ist eine Meditation entstanden zu Frieden, Ruhe, Gelassenheit und Vertrauen. Eigentlich war ich ja schon etwas erstaunt wieso schon wieder eine Meditation von El Morya kommt – habe ich doch erst gerade im Januar eine erhalten für das Loslassen in den Frieden. Aber ich verstehe, jetzt geht es um den Frieden mit uns und unserem Gegenüber, sowohl im Kleinen wie auch im Grossen. Ich habe das Gefühl, wie wenn es sich bei der Ostermeditation um eine Fortsetzung handelt.

Ich wünsche euch nun viel Freude an dieser Meditation, denn wenn wir anfangen als einzelner Mensch Frieden zu schaffen, dann können wir ihn auch in unserer nahen Umgebung weitergeben. Und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass wir genau so irgendeines Tages Frieden auf dieser Erde haben werden.

Hier noch eine Übung, welche die Meditation verstärkt und hilft zu manifestieren:

  • Verbinde dich mit dem aufgestiegenen Meister El Morya und dem hellblauen Licht. Und verbinde dich mit der Friedensenergie, nicht als Konzept sondern wertfrei als Energie. Bitte in Gedanken um diese Verbindungen.
  • Nimm ein himmelblaues Blatt Papier oder färbe ein weisses Blatt himmelblau ein.
  • Schneide Symbole oder Bilder aus in welche du Frieden, Ruhe, Gelassenheit und Vertrauen geben möchtest (evtl. ist es identisch mit deiner Meditation oder es kommen dir noch andere wichtige Gegebenheiten etc. in den Sinn).
  • Oder schreibe Gegebenheiten, Menschen, Tiere etc. auf das Blatt für welche du dir Frieden, Ruhe, Gelassenheit und Vertrauen wünschst.
  • Du kannst persönliche Wünsche und Themen der Erde oder Menschengruppen nehmen.
  • Lege deine Symbole auf das blaue Blatt. Danach lege die Friedenstaube (ausdrucken und ausschneiden), welche du mit dem folgenden Link runterladen kannst, oben drauf! http://www.gratis-malvorlagen.com/gratis-malvorlagen-von-taube-zum-ausdrucken/gratis-malvorlagen-taube-6/
  • Du kannst wenn du möchtest die Friedenstaube beschriften oder bemalen mit einer friedvollen, ruhigen, gelassenen und vertrauensvollen Energie.
  • Bitte nun El Morya, die Friedensengel und Erzengel Uriel um Begleitung und Hilfe zu deinen Wünschen/Themen.
  • Lass diese Legung liegen solange wie du das Gefühl hast dass es wirkt.

 

FriedensübungFriedensübung_1

Von Herzen möchte ich mich heute noch einmal bei all meinen Zirkelteilnehmer vom 22. März bedanken. Echte Lichtarbeiter, die sich mit viel Hingabe für Trost, Heilung und Frieden in Brüssel und der Welt als Lichtbringer am 22. März engagiert haben. MERCI ihr seid alles Herzmenschen.

Friedensbilder

Ich wünsche euch, eine Ostern voller Herzenswärme, berührenden Momenten, sonnigen Augenblicken und vorallem friedvollem Miteinandersein.

Eure Barbara

Ps. Die Meditation und Übung darf geteilt, respektive weiter gegeben werden. Heute ist auch der neue Newsletter von SingulART erschienen, wenn du möchtest melde dich hier an. Newsletter

 

Autor: SingulART - Barbara Witschi

Medium, Heilerin, Seminarleiterin und Meditationslehrerin mehr über mich www.singulart.ch

2 Kommentare zu “Mein Ostergeschenk an Euch

  1. Herzlichen Dank liebe Barbara für die wunderschöne Herzensmditation. Sie ist Balsam für die Seele. Sei herzlich umarmt von Ruth

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s