Maria Magdalena

Gechannelte Botschaften von Maria Magdalena , ihrer Gemeinschaft und die neue Heilmethode Almasanar

Erzengel Gabriel und die Orbs

Ein Kommentar

Ach ihr wisst ja wie das ist, da ist man wieder zu Hause und ruck zuck hat einem der Alltag wieder voll in der Hand. Dieses und jenes soll, darf und manchmal muss erledigt werden und beinahe geht es vergessen, euch die Bilder von der kleinen St’Gabriel Kirche in der Provence mit Orbs auf den Blog zu stellen. Liebevoll und voller Geduld meint Maria Magdalena nun zu mir es sei jetzt die Zeit gekommen. So freue ich mich sehr Euch diese Bilder zu zeigen. Sind sie doch ins Nichts aufgenommen worden. Was mich fasziniert ist, dass es ein reiner weisser Orb ist der genau den Erzengel Gabriel symbolisiert, aber scheinbar waren noch andere Lichtwesen dort. Schaut selber!!!!

Die Botschaft von Maria Magdalena lautet heute:

Seid gegrüsst ich bin Maria Magdalena – schön heute zu Euch sprechen zu dürfen. Es ist mir ein grossen Anliegen Euch auf folgendes Aufmerksam zu machen: vergesst im Alltag Eure Spiritualität nicht und vergesst in der Spiritualität den Alltag nicht. Beides gehört zusammen. Jedes hat seine Zeit um genossen und erarbeitet zu werden. Aber die meiste Zeit heisst es beides miteinander zu verbinden. Das meine Lieben ist die hohe Kunst der Bewusstseinswerdung der gelebten Spiritualität auf Erden. In jedem noch so kleinen Fortschritt den ihr in eurem täglichen Tun bewusster, ruhiger, gelassener und weiser macht, ist ein Entwicklungsschritt in eurer Bewusstseinswerdung drin. Es sind manchmal die kaum merklichen Schritte die euch am Weitesten bringen. So habt ihr oft das Gefühl, dass ihr nicht vom Fleck kommt, aber plötzlich ist da das eine Tun und wau das war jetzt aber ein Quantenschritt. Aber täuscht euch nicht, es war nicht dieser eine Schritt gerade im Moment, nein es waren all diese jenen Schritte, Taten, Erkentnisse und Erfahrungen, die ihr als kleine unspektakuläre Schritte wahrgenommen habt, die es zum grossen Quantensprung gebracht haben. Es ist so wie wenn, der berühmt letzte Tropfen ins volle Fass reinfliesst und es zum Überfliessen bringt, aber in positiver Form. Ja ja es hat immer alles 2 Seiten, auch das Fass, welches überlaufen kann. Die Fülle kommt dann wie ein Wasserfall in Eurer Leben und ihr habt sogar noch genügend um es an eure Mitmenschen weiter zu geben. Darum meine heutige Bitte an Euch: Geht jeden Tag in Eurer Entwicklung weiter auch wenn der Schritt nur ein kleiner war, denn irgendwann ist das Fass am Überlaufen und bringt Euch Fülle und Geschenke in euer Leben. So sei es eure Maria Magdalena

?????????? ????????????????????

Am 30. August 2041 ab 14h haben wir Tag der offenen Türe bei Singulart! www.singulart.ch

Programm:

Ab 14h – 18h kostenlose Kurzberatungen in:

  • Spirituellem Heilen
  • Einhornkarten in Kombination mit Einhornessenzen
  • Aura-Soma – Du bist die Farbe die Du wählst! Farben als Spiegel deiner Seele!
  • Vorstellen der medialen, sensitiven und spirituellen Arbeit – gerne beantworten wir auch Fragen aller Art zu dieser Arbeit.

Von 18h – 19h

  • Vortrag per DVD ‚Gespräche mit Neale Donald Walsch, Zürich 2012 – Autor der Bücher ‚Gespräche mit Gott‘

19h – 20h

  • Gemütliches Ausklingen und Philosophieren

Autor: SingulART - Barbara Witschi

Medium, Heilerin, Seminarleiterin und Meditationslehrerin mehr über mich www.singulart.ch

Ein Kommentar zu “Erzengel Gabriel und die Orbs

  1. So schön! Danke Barbara!

    Liebs Grüessli Bernadette

    Von meinem iPhone gesendet

    >

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s